Google
Homepage
Navigation
Homepage
News
EBM
Diverses
Bringold for President
Downloads
 
Kontakt & Impressum
Kontakt
Impressum
Rechtliche Hinweise
 
Persoenliches
Wer bin ich
 
 

* news
Homepage  > -News
BLT: Intransparent !
Pressemitteilung:
Genau vor einem Jahr habe ich mit einer Presseinfo beanstandet, dass die Aktionäre
der BL T (Anteil Kanton 43%, Bottmingen 5,73% resp. Fr. 750'000) keine Auskunft über
die Vergütungen des Verwaltungsrates erhalten.... >>> 

Bericht SRF 10vor10 vom 8.8.14 ‚Private Blitzen:

 

Bericht von "10vor10" vom 8.8.14 zum Thema: "Private Blitzen in Bottmingen"

Verkehrsbussen sind, auch für 10vor10, immer eine Art ‚Abzockerei' der öffentlichen Hand. Nun muss sich sogar die Politik dafür rechtfertigen, dass professionelle Unternehmen Dienstleistungen in diesem Bereich anbieten. Fakt ist, dass im Baselbiet die Gemeinden auf den ‚eigenen' Strassen selber Geschwindigkeits-Kontrollen durchführen dürfen und letztendlich auch müssen. Wären die Übertretungen und somit die Bussen bedeutend tiefer, müssten als logische Konsequenz, die Kontrollen reduziert werden. Bottmingen hat beschlossen auf eine eigene Gemeindepolizei (ehemals ein circa 50%-Pensum) zu verzichten und hat u.a. die Geschwindigkeitskontrolle probeweise ab 1.1.2013 an die Firma Multanova ‚ausgelagert' und nach einem Probejahr definitiv eingeführt.

Im Bericht von 10vor10 kommt auch der ehemalige Basler Polizeikommandant Markus Mohler als "Experte für Polizeirecht" zu Wort. Dass der ehemalige Polizeikommandanten sich als Kritiker für alles zuständig fühlt ist bekannt. Sei es das Hooligan-Konkordat, den Einsatz der Militärpolizei im Bereich ‚Einbruchdiebstahl' oder nun auch gegen die ‚Privaten Blitzer'! Mohler als ehemaligen Polizei-Beamten als Experten zum Thema ‚Private Spezialisten' zu befragen ist für jeden Journalisten ein willkommener Gesprächspartner!

Der 10vor10 Reporter hat sogar tatsachenwidrig erwähnt, dass Bottmingen mit dem ‚Blitzen' ein gutes Geschäft mache obwohl er von mir ausdrücklich darauf hingewiesen wurde, dass Bottmingen nebst den externen Kosten für das ‚Blitzen' auch bei der Gemeinde Bottmingen noch Aufwand entsteht (Personal, Lizenzen, Halterabfragen etc.) und somit die Bussen-Einnahmen letztendlich ein Nullsummenspiel sind.

Fazit: Ausgebildete Polizisten als ‚Blitzer' einzusetzen ist eine Resourcenverschwendung, das machen ‚private Spezialisten' nicht nur besser sondern auch preiswerter

EBM Delegiertenversammlung / Medienmitteilung

Vor Jahren wurden die Swissair als ‚fliegende Bank‘ bezeichnet und ist mit leerem Tresor ‚abgestürzt‘.
Ähnlich ist es bei der EBM (Elektra Bank Münchenstein), die Dank Aktienbesitz und Fusion von EOS und Atel zu Alpiq in den letzten 10 Jahren an die 300 Mio. Franken eingenommen haben.....
Delegiertenverdammlung  >>> 
Medieninfo  >>> 
Protokoll DV 2013  >>> 
BZ vom 050614  >>> 

EBM-Delegiertenwahlen vom 8.11.2012 (BiBo)

    Alpiq, Axpo, BKW und Co. sind die grossen Stromkonzerne...  >>>
    Leserbriefe im Bibo  >>> 

EBM soll «weg vom Gemischtwarenladen» BZ vom 3.6.2010

   ...eine bewegte EBM-Versammlung...     >>>   

Medienmitteilung Juni 2010

    Am 9.6.10 treffen sich die 320 EBM-Delegierten    >>>  

Rundschreiben an die EBM-Delegierten

    Vor kurzem haben Sie die Einladung der EBM....    >>>  

Energieversorgung am Wendepunkt (Flyer)

      ...und noch immer wollen wir es nicht wahrhaben...     >>>  

Pressemitteilung vom 3.12.2009

    EBM: Runde zwei und drei.....   >>>

 
*
Presse
Basler Zeitung
Basellandsch. Zeitung
Bibo
NZZ
Weltwoche